Traditioneller Neujahrsempfang beim Euskirchener Traditionsunternehmen

 

FDP bei Metallbau Esser

Ortsverbandsvorsitzende Annegret Milbert und Fraktionsvorsitzender Manfred van Bahlen konnten zahlreiche Gäste aus Rat, Verwaltung sowie Vertreter von Institutionen, Vereinen und Kirchen anlässlich des Neujahrsempfanges der FDP Euskirchen begrüßen. Der traditionelle Empfang fand diesmal in der Betriebsstätte der Ludwig Esser Metallbau GmbH an der Vogelroute statt.

Im Wahljahr 2017 kamen auch die FDP-Wahlkreiskandidaten für die Landtagswahl im Mai, Frederik Schorn, sowie für die Bundestagswahl im September, Markus Herbrand, zu Wort. In Ihren bewusst kurz gehaltenen Statements gingen sie auf die Politikfelder und ihre Zielsetzungen ein. Dem scheidenden und allseits geschätzten Landtagsabgeordneten Dr. Ing Wolf wurde ebenfalls bei seiner Rede mit großem Interesse zugehört.

Blumen zum Muttertag

Traditionell haben wir einen Tag vor Muttertag in der Fußgängerzone Blumen an die Euskirchener Mütter verteilt. Die beschenkten Mütter strahlten anschließend mit der Sonne um die Wette :-)

Spende statt Neujahrsempfang

Annegret MilbertEuskirchener FDP spendet an die Notschlafstelle und verzichtet auf ihren Neujahrsempfang

Der Vorstand des FDP-Stadtverbandes hat einstimmig beschlossen, im Januar 2016 den traditionellen Neujahrsempfang ausfallen zu lassen und das dadurch gesparte Geld der Notschlafstelle der Caritas Euskirchen zu spenden.

Auch wenn ein lockeres „come together“ zu Beginn des Jahres eine gute Einstimmung auf die Aufgaben im neuen Jahr ist, sind wir der Meinung, dass das Geld in der derzeitigen Lage bei den Bedürftigen besser aufgehoben ist, fasste Annegret Milbert den Vorstandsbeschluss zusammen.

 

 

 

Osteraktion

 

Bei unserer diesjährigen Osteraktion konnten wir großen und kleinen Euskirchener Bürgern mit 900 Ostereiern eine kleine Osterfreude bereiten.

Sogar der Regen hat solange gewartet, bis alle gelben und blauen Eier verteilt waren!

 

 

 

 

Neujahrsempfang 2015

Neujahrsempfang der FDP Euskirchen beim THW

Geplantes Einkaufscenter in der Diskussion, Willkommenskultur für Flüchtlinge

Zahlreiche Gäste - u.a. Bürgermeister Dr. Uwe Friedl und sein Stellvertreter Horst Belter - konnte die FDP Euskirchen anlässlich ihres Neujahrsempfanges begrüßen.
Die Ortsverbandsvorsitzende Annegret Milbert freute sich darüber ebenso wie über die Vertreter von Institutionen, Vereinen und Kirchen sowie von Bürgerinteressenten gegen das geplante Einkaufscenter in der Innenstadt.

Die FDP-Euskirchen trauert um zwei verdiente Parteimitglieder

 

Erneut Hauptschüler ausgezeichnet

 Annegret MilbertDie FDP-Euskirchen gratuliert den Schülerinnen und Schülern der Klassen 10 der Joseph-Emonds-Hauptschule und der Georgschule. Wie in den vergangen Jahren wurden jeweils drei Schülerinnen und Schüler mit einem Sonderpreis ausgezeichnet.

An der Georgschule erhielten die Sonderpreise Samira Heeg für das beste Zeugnis mit einem Durchschnitt von 1.6, Margarita Fast für ihr soziales Engagement für die Schulgemeinschaft und der Organisation der Abschlussfeier sowie Michelle Berg für ihr Engagement in der Klassengemeinschaft der Klasse 10 A.

An der Joseph-Emonds-Schule konnte die Ortsverbandsvorsitzende Annegret Milbert anlässlich der Abschlussfeier Marc Marcel Lüttich für die beste Entwicklung, Jolie de Vincenti für Ihr großes Engagement und Jennifer Dittrich für das beste Zeugnis persönlich beglückwünschen.

Wir gratulieren nochmals allen Schülerinnen und Schülern zu ihrem Abschluss und wünschen ihnen für den weiteren Lebensweg alles Gute. Gleichzeitig bedanken wir uns bei den Kollegien beider Schulen für die hervorragende pädagogische Arbeit und ihr Engagement für das Wohl der Schülerinnen und Schüler.

 

 

Neujahrsempfang 2014

Vorstand


Der diesjährige Neujahrsempfang der FDP Euskirchen fand im neuen Kulturhof in der Wilhelmstraße und zwar im Stadtmuseum statt. Ortsverbandsvorsitzende Annegret Milbert und Fraktionsvorsitzender Manfred van Bahlen freuten sich, rd. 70 Gäste aus Politik, Verwaltung und gesellschaftstragenden Organisationen begrüßen zu können.

Milbert, Lützenkirchen Annegret Milbert, die auch Vorsitzende des städtischen Ausschusses für Kultur, Freizeit und Sport ist, hob die Bedeutung von Kultur und Geschichte für die Bevölkerung hervor und ermunterte die Anwesenden, doch mit Freunden und Bekannten das Museum auch einmal abseits von offiziellen Veranstaltungen zu besuchen. Sie überreichte der ab Jahresbeginn im Amt befindlichen neuen Leiterin des Stadtmuseums, Frau Dr. Heike Lützenkirchen, einen Blumenstrauß verbunden mit allen guten Wünschen zur Weiterentwicklung des Museums.

 

Jungliberale bei der Kandidatenaufstellung auf dem Vormarsch

Die Euskirchener FDP hat bereits ihre Kandidaten für die Ratswahl im Mai 2014 bei ihrem letzten Ortsparteitag aufgestellt. An der Spitze der Liste stehen wie bisher Fraktionssprecher Manfred van Bahlen sowie Ortsverbandsvorsitzende Annegret Milbert, die beide einstimmig nominiert wurden.

Auf den Plätzen drei bis zehn folgen: Roger Morr, Manfred Galler, Martin Duske, Katja Wolf, Holger Lossin, Michael Renkel, Michael Velde und Alexander Barg. Somit befinden sich vier JuLis unter den ersten zehn Bewerbern, was verdeutlicht, dass die FDP der Jugend ihren Platz einräumt und der Generationswechsel in adäquater Form vorbereitet ist.

Erfreulicher Mitgliederzuwachs
Ortsverbandsvorsitzende Annegret  Milbert freute sich über den zu verzeichnenden Mitgliederzuwachs von 10 Prozent in 2013 und zwar gerade von jungen Leuten. Sie kündigte an, die FDP in Euskirchen werde weiter praxisnahe, am Bürger und seinen Belangen orientierte Politik machen.

Preise für Euskirchener Hauptschüler/innen

Annegret MilbertAuch in diesem Jahr hat der FDP-Ortsverband für die Abgangsklassen der beiden Euskirchener Hauptschulen Sonderpreise zur Verfügung gestellt.

Die Ortsverbandsvorsitzende Annegret Milbert war bei der Abschlussfeier der Joseph-Emonds-Hautschule in Kuchenheim vor Ort und freute sich, den Schülerinnen und Schülern die Preise persönlich zu überreichen.

1. Ortsparteitag 2013

Am 11.03.2013 fand im Alten Casino der diesjährige Ortsparteitag statt.
MdL Dr. Ingo Wolf, der Kreisvorsitzende Markus Herbrand und der Vorsitzende der Kreistagsfraktion Hans Reiff berichteten über die Arbeit auf Landesebene und im Kreis.
Nachdem die Ortsverbandsvorsitzende Annegret Milbert und der Fraktionsvorsitzende Manfred van Bahlen eine Übersicht der Arbeit in der Kreisstadt Euskirchen gegeben haben, fanden Neuwahlen des Vorstands statt.
Den neuen Vorstand finden Sie hier .

'FDP schaltet auf Kampfmodus' Logo Ksta vom 13.03.2013

'Umschalten auf den "Kampfmodus' Logo Krs vom 13.03.2013

Neujahrsempfang der FDP Euskirchen bei F&S Solar

Ehrung für Dr. Ahad Bazzazi

Eine besondere Ehrung wurde Dr. Ahad Bazzazi zuteil; er wurde für 40-jährige Mitgliedschaft mit der Theodor-Heuss-Medaille ausgezeichnet.

FDP-Ortsverbandsvorsitzende Annegret Milbert konnte in der Firmenzentrale von F&S solar concept zusammen mit deren Geschäftsführern Jörg Frühauf und Georg Schmiedel ca. 60 Gäste aus Politik, Verwaltung und gesellschaftstragenden Organisationen begrüßen.

 

 

Nächste Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Liberale News