Preise für Euskirchener Hauptschüler/innen

Annegret MilbertAuch in diesem Jahr hat der FDP-Ortsverband für die Abgangsklassen der beiden Euskirchener Hauptschulen Sonderpreise zur Verfügung gestellt.

Die Ortsverbandsvorsitzende Annegret Milbert war bei der Abschlussfeier der Joseph-Emonds-Hautschule in Kuchenheim vor Ort und freute sich, den Schülerinnen und Schülern die Preise persönlich zu überreichen.

Cityschecks erhielten in der Joseph-Emonds-Hautschule Amon Dreifke als beste Schülerin für ihre hervorragenden Leistungen und das beste Zeugnis der Klasse 10 A 1. Oliver Schult hat während seiner Schulzeit die größte Entwicklung gemacht und es vom Förderschüler zum gutem Abschluss in der 10 A geschafft. Gülcihan Simsek erhielt die Auszeichnung für ihren Einsatz zur Integration, Gemeinschaft und soziales Engagement. Sie war total überrascht und konnte die Auszeichnung erst gar nicht glauben.
Frau Milbert zeigte sich sehr beeindruckt, welche Wertschätzung den Schülerinnen und Schülern vom Lehrerkollegium entgegengebracht wird. Hier wird auf jeden Einzelnen individuell eingegangen und man kann nur staunen, welches Potential in ihnen geweckt wird.

An der Georgschule erhielten die Auszeichnung
Kevin Neumann besonderes Engagement für die Klasse  10 A 1
Jessica Zander besonderes Engagement für die Klasse 10 A 2
Jacqueline Suhr besonderes Engagement für die Klasse 10 B 1 und Schule
Natalija Grobe besonderes Engagement für die Klasse 10 B 2 und Schule
Sabrina Schröteler besonderes Engagement für die Klasse10F (BUS; Beruf und Schule.)

Wir gratulieren nochmals allen und wünschen Ihnen auf dem weiteren Weg alles Gute!


Nächste Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Liberale News