Aktion saubere Stadt

Wir waren dabei, acht auf dem Bild und einer hinter der Kamera

 

Neun Mitglieder der FDP-Euskirchen sind am Samstag, 21. April, bei strahlendem Sonnenschein und mit guter Laune zwei Stunden in der Innenstadt als "Sauberfrauen" und "Saubermänner“ unterwegs gewesen.

Wir haben uns vom Alten Markt aus über die Klosterstraße und den Klosterplatz zum Klostergarten vorgeabeitet. Rund um das City-Forum und die Hochstraße von der Wilhelmstraße aus bis zum Alten Rathaus von Unrat und unzählig vielen „Kippen“ befreit. Selbst in den Rillen zwischen den Pflastersteinen ist uns keine Kippe entgangen. Mit vielen Bürgern, die nach dem Sinn der Aktion gefragt haben, sind wir ins Gespräch gekommen und haben nur positive Reaktionen erfahren. Nach 18 Stunden Einsatz, hatten wir den Eindruck für Euskirchen etwas Gutes getan zu haben und es hat uns Spaß gemacht.

Hoffentlich findet die Aktion weiterhin statt und noch mehr Mitstreiter. Wir wären auf jeden Fall wieder mit dabei.


Nächste Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Liberale News