Traditioneller Neujahrsempfang beim Euskirchener Traditionsunternehmen

 

FDP bei Metallbau Esser

Ortsverbandsvorsitzende Annegret Milbert und Fraktionsvorsitzender Manfred van Bahlen konnten zahlreiche Gäste aus Rat, Verwaltung sowie Vertreter von Institutionen, Vereinen und Kirchen anlässlich des Neujahrsempfanges der FDP Euskirchen begrüßen. Der traditionelle Empfang fand diesmal in der Betriebsstätte der Ludwig Esser Metallbau GmbH an der Vogelroute statt.

Im Wahljahr 2017 kamen auch die FDP-Wahlkreiskandidaten für die Landtagswahl im Mai, Frederik Schorn, sowie für die Bundestagswahl im September, Markus Herbrand, zu Wort. In Ihren bewusst kurz gehaltenen Statements gingen sie auf die Politikfelder und ihre Zielsetzungen ein. Dem scheidenden und allseits geschätzten Landtagsabgeordneten Dr. Ing Wolf wurde ebenfalls bei seiner Rede mit großem Interesse zugehört.

In seinen Grußworten ließ Unternehmenschef Ludwig Esser es sich nicht nehmen, wohlgesetzte kritische Worte zur aktuellen politischen Lage auch in Bezug auf die Handelsbeziehungen zwischen Europa und den USA kund zu tun. Schließlich ist sein traditionsreiches Familienunternehmen am internationalen Markt positioniert.

Fraktionschef Manfred van Bahlen ging auf die aktuellen kommunalpolitischen Handlungsfelder in Euskirchen ein. Er wies auf die nach wie vor hohen Investitionen im Schulbereich hin, damit Euskirchen als Stadt der Schulen auch zukunftsorientiert aufgestellt ist. Nicht nur für  die bauliche Ertüchtigung des City-Forums werden erhebliche Finanzmittel bereitgestellt, sondern auch ein neues engagiertes und erfahrenes Management soll neue Impulse insbesondere im Veranstaltungssektor schaffen.

Anschließend war genug Zeit bei Häppchen und Getränken für einen Gedankenaustausch in kleineren oder größeren Gruppen. Metallbau Esser sei gedankt für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und die Unterstützung der Ablauforganisation.

Fraktionsvorsitzender Manfred van Bahlen schloss mit dem Zitat eines amerikanischen Präsidenten, einen, den man noch zitieren kann, nämlich von John F. Kennedy:

„Der beste Weg zum Fortschritt ist der Weg der Freiheit.“

Gehen wir den Weg der Freiheit in ein gutes, erfolgreiches Jahr 2017.


Nächste Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Liberale News