Gute Aussichten für NRW

wAHLSTANDDank des Wählervotums – die Euskirchener FDP bedankt sich für 14,28 % - ist in NRW ein echter Politikwechsel gestaltbar. CDU und FDP haben die Koalitionsverhandlungen aufgenommen.
Manfred van Bahlen, der Fraktionsvorsitzende der Liberalen im Stadtrat Euskirchen:
In der Region bauen wir in Zukunft auf instandgesetzte Landstraßen, auf den alsbaldigen Lückenschluss bei der A 1 sowie auf eine verlässliche Finanzausstattung der Kommunen, damit Schulen und Infrastruktur auf einen zukunftsweisenden Stand gebracht werden können. Wir wollen keine staatliche Gängelung sondern Hilfe zur Selbsthilfe und Selbstverantwortung für mündige Bürger/-innen.

 

Christian Lindner in Euskirchen

Der Bundesvorsitzende der FDP und NRW-Spitzenkandidat Christian Lindner war am 05.04.2017 in Euskirchen zu Gast zum Thema

"Deutschland und NRW vor den Wahlen - es geht um unser Land"

Schwerpunkte für die FDP in NRW sind die Themen Bildung, Digitalisierung, Sicherheit, Mobilität und stabile Finanzen.
Das Wahlprogramm der NRW-FDP finden Sie hier und weitere Infos unter dem Hashtag #esgehtumunserland !

Rede und Antwort stand u.a. auch unser lokaler Landtagskandidat Frederik Schorn, der an einigen konkreten Beispielen aufzeigen konnte, dass die hausgemachten Probleme der aktuellen rotgrünen Landesregierung auch massive Auswirkungen auf die lokalen Verhältnisse im Kreis Euskirchen haben.

Plakat