Allgemeine Informationen

Geburtsjahr

1968

Familienstatus

verheiratet, drei erwachsene Kinder

Beruf

Diplom-Agraringenieur

Hobbys

Familie, Walken, Hund, Fußball, (Heimat-) Geschichte

Vereine

IG Frauenberg e. V.
Kultur- und Förderverein Casino e. V.
VAMÜ – Ehemaligenverein Alter Münstereifeler e. V.
Hegering Euskirchen

Derzeitige politische Tätigkeiten

Stadt Euskirchen

Mitglied im Ausschuss für Tiefbau und Verkehr
Mitglied im Ausschuss für Umwelt und Planung

Kreis Euskirchen

Mitglied im Ausschuss für Planung, Umwelt und Verkehr

Politische Positionen

Als Kind eines Euskirchener Ortsteils (Frauenberg) liegen mir die Ortsteile unserer Heimatstadt Euskirchen, neben der Kernstadt, in besonderem Maße am Herzen.

Daher ist die Stärkung unserer Orteile ein Schwerpunkt meiner kommunalpolitischen Arbeit. Eine unserer Forderungen ist es, dass an Samstagen alle Ortsteile kostenlos per Stadtbus an die Kernstadt angebunden werden. Des weiteren soll eine angemessene städtebauliche Entwicklung weiterhin auch den Orteilen möglich sein.

Als Vater von 2 Kinder kenne ich die Sorgen und Nöte von Eltern und Familien. Ihnen gehört unsere parteipolitische Unterstützung, d. h. für uns digital gut ausgestattete Schulen, moderne Kitas und altersgerechte Freizeitmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche.

Zudem ist mir als ehemaliger pflegender Angehöriger bestens bekannt, was es heisst, sich bedarfsgerecht um pflegebedürftige Angehörige zu kümmern. Auch hier treten wir als FDP Euskirchen für bessere Angebote für pflegebedürftige Senioren*innen und deren Angehörigen im Stadtgebiet ein.

Corona hat gezeigt, wie nützlich und auch umweltverträglich es ist regionale Lebensmittel einkaufen zu können. Unser Ziel ist es grundsätzlich das regionale und saisonale Einkaufverhalten in Euskirchen weiter nach vorne zu bringen. Umwelt, Ernährung und Landwirtschaft müssen auch in Euskirchen konsensorientiert und verlässlich unter einen Hut gebracht werden. Dies geht aber nur über einen faktenbasierten und wertschätzenden Dialog unter den Beteiligten – nicht aber über Ideologie !

Gar nicht hoch genug ist das Engagement der Bürger*innen in den Ortsteilen zu bewerten, was nicht nur bei gemeinschaftlichen Bauprojekten dort immer wieder zum Ausdruck kommt. Deshalb würdigen wir dies ausdrücklich und unser erklärter Wille ist es, dies weiterhin wertschätzend zu fördern.

Wahlbezirk 13

Alle Straßen der Ortsteile Elsig, Euenheim, Frauenberg, Irresheim und Oberwichterich