FDP organisiert Austausch zwischen Bürgern und Stadtverwaltung

Der Kinderspielplatz in Oberwichterich ist seit der Flut am 14. Juli 2021 durch Schwermetalle belastet und kann nicht  freigegeben werden. Aus diversen Gründen gestaltete sich eine Wiederherstellung des Spielplatzes schwierig, so dass die Verwaltung einen neuen Spielplatz an der Ecke Oberwichterichstraße / Nideggener Straße (L 61) errichten wollte. Bewohner des Ortsteils traten an das Ratsmitglied…

FDP organisiert Austausch zwischen Bürgern und Stadtverwaltung

Neben vielen anderen Schäden im Stadtgebiet wurde durch die Flut am 14. Juli 2021 auch der Spielplatz in Oberwichterich überschwemmt. Die Bodenproben ergaben, dass das Erdreich seitdem durch Schwermetall belastet ist. Dadurch ist der Spielplatz seitdem nicht mehr benutzbar. Ein Austausch des Erdreichs ist nur mit deutlichen Mehrkosten durchführbar, da der Baumbestand durch die schweren…

„Freiheit“ kann nicht jeder

Freiheit ist ein hohes Gut. Ein so hohes und erstrebenswertes Gut, dass sogar darum – um ein aktuelles und nahes Beispiel zu nennen – Menschen in der Ukraine unter Lebensgefahr dafür kämpfen bzw. sich verteidigen. Hierzulande freut man sich über Lockerungen bei den Corona-Schutzverordnungen. Man gewinnt wieder mehr Freiheit durch Wegfall der Maskenpflicht; man kann…

Rats-TV macht Politik transparent und ist interessant

… wenn der Sprecher zumindest zu hören ist Bei der Stadt Euskirchen läuft derzeit noch bis zum Ende des Kalenderjahres die Testphase zur Übertragung der Ratssitzungen per Livestream. Die ist Ausfluss einer Initiative der FDP-Stadtratsfraktion bereits zu Beginn der Wahlperiode im Jahre 2020. Danach sollen grundsätzlich alle wichtigen öffentlichen Sitzungen der politischen Gremien, nämlich des…

Haushaltsrede 2022

Rede des stellv. Vorsitzenden der FDP-Stadtratsfraktion, Hans-Joachim Schaefer,anlässlich der Verabschiedung des städt. Haushalts 2022 am 19.05.2022. >>> es gitl das gesprochene Wort <<< Sehr geehrter Herr Bürgermeister,sehr geehrte Damen und Herren, zu aller erst möchte ich mich seitens der FDP-Fraktion bei allen aus Verwaltung und Politik bedanken, die konstruktiv am Haushalt mitgewirkt haben. Ein besonderer…

FDP gegen Zwangsbeglückung beim SVE-Busverkehr

Seitens der Anwohnerschaft sind eine Vielzahl von Eingaben bzw. Beschwerden eingegangen, die sich gegen eine Streckenführung der SVE-Buslinie 874 durch das Neubaugebiet Mühlengarten in Kuchenheim über die Verdistraße wenden. Es zwar grundsätzlich richtig, Buslinien möglichst wohnnah anzubinden. Eine unmittelbare Busdurchfahrt in diesem reinen Wohngebiet war aber im Bebauungsplan gar nicht vorgesehen. Dementsprechend haben sich die…

Mobilitätskonzept – FDP zweifelt an einem ausgewogenen, funktionalen und harmonisierenden Gesamtkonzept

Der Rat hat ein Mobilitätskonzept für die Stadt Euskirchen verabschiedet. Die FDP-Fraktion zeigte sich bei der Abschlussberatung nicht vollends von diesem vermeintlichen Konzept überzeugt und hat sich der Stimme enthalten. FDP-Fraktionssprecher Manfred van Bahlen begründete die Enthaltung der Fraktion wie folgt: „Das Mobilitätskonzept umfasst eine Vielzahl von Maßnahmen-Steckbriefen, die beschreiben, was gewünscht wird; man könnte…

FDP initiiert kostenfreien SVE-Busverkehr am 30. April

FDP-Fraktionschef Manfred van Bahlen hatte einen guten Vorschlag zur abschließenden Beratung des Mobilitätskonzepts für die Stadt Euskirchen parat. Das Mobilitätskonzept verfolgt das Ziel, mehr Nutzer/-innen für den ÖPNV zu gewinnen, um die Verkehrsbelastung durch den motorisierten Individualverkehr zu entlasten. Daher böte es sich an, wenn im Rahmen der terminierten Frühlingswoche als Pre-Opening-Veranstaltung in der Innenstadt,…

Unterstützung der Sport- und Dorfgemeinschaften ist uns wichtig!

Die FDP-Stadtratsfraktion hat sich erneut für die Unterstützung von Sport- und Dorfgemeinschaften stark gemacht. In der letzten Sitzung des städtischen Ausschusses für Kultur, Freizeit und Sport standen drei Projekte zur finanziellen Unterstützung von Sport-/Dorfgemeinschaftsobjekten an, und zwar jeweils für den Bau eines multifunktionellen Sportgebäudes in Flamersheim, in Kuchenheim für Erft 01 und in Dom-Esch. Während…

Stadtradeln

Die Kampagne „STADTRADELN“ ist eine jährlich stattfindende Aktion als Zeichen für mehr Klimaschutz, Radverkehrsförderung und Lebensqualität. Auf Anregung der FDP-Stadtratsfraktion hat Euskirchen in diesem Jahr erstmalig teilgenommen. Die FDP-Fraktion dankt dem Organisationsteam der Verwaltung für ihre engagierte Arbeit und insbesondere den zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für die vielen runtergestrampelten gesundheitsfördernden Kilometer (insgesamt 46.344 km).